Alles zurück auf Anfang

Nachdem ich lange nichts geschrieben habe, hier ein Update zu dem was im letzten Jahr noch passiert ist: Trotz des heißen Sommers waren wir sehr zufrieden mit der Ernte. Eine Weile gab es nur zu bestimmten Zeiten Wasser auf dem Feld. Wir haben viele Kartoffeln geerntet, einige finden jetzt wieder den Weg in die Erde…

Gelbe Beete und komische blaue Beeren

Jetzt haben wir die Gelbe Beete geerntet.     Bin gespannt, wie sie schmecken wird.  Wir haben noch ein komisches Gewächs zwischen unseren Tomaten. Vielleicht weiß jemand, was das ist?        Ansonsten wächst und gedeiht alles gut. Wir konnten auch Brokkoli und Blumenkohl ernten. Jetzt sind wir nur noch auf die Pysalis gespannt. Aber hier…

Erste richtige Tomatenernte

Jetzt ist das gute Wetter (in Bezug auf die Sonnenstunden) endlich auch bei den Tomaten angekommen und zum ersten Mal konnte ich mehr als nur ein paar kleine Tomätchen ernten.     Sieht nicht nur lecker aus, schmeckt auch so🙂 Bis dann!

Schöner Abend mit den Feldnachbarn

Gestern haben wir ein kleines Fest mit den Feldnachbarn gefeiert. Es war toll, mal fast alle auf einmal zu sehen und Erfahrungen auszutauschen.    Es gab natürlich auch leckeres Essen, die tollen Biogemüse vom Feld wurden zu Qiuche, Salaten, Zwiebelkuchen, Chutneys und Häppchen.  Vielen Dank den Nachbarn fürs bewirten und kennenlernen dürfen.  Bis dann!

Von ersten Kartoffeln, optischen Veränderungen und warum ich mich nicht mehr wundere

Wir haben geschaut, ob wir jetzt schon die ersten Kartoffeln ernten können. Unsere Nachbarn waren ja schon früher dran mit dem Saatkartoffeln setzen und haben auch schon fleißig geerntet. Hier unsere aktuelle Ausbeute:  Daraus werden wir wahrscheinlich phantastisch schmeckende Pellkartoffeln machen. Die Karotten sind bei uns ja leider ein schwieriges Thema. Wachsen tun sie zwar,…

Neue Hitzewelle und die Sache mit dem Gießen

Manchmal ist es wie verhext, man fährt aufs Feld, es kommt ein stürmischer Wind auf und es riecht schon nach Regen. Man schaut, dass die Pflänzchen, die evtl. noch Äste haben die nicht richtig befestigt sind ein Stück Schnur bekommen und dann ab nach Hause, damit man nicht noch selbst geduscht wird.  Auf dem Heimweg…

Grüne Ernte

Nach längerer Pause melde ich mich wieder zurück. Es ist zwischenzeitlich nicht viel Neues passiert.  Heute haben wir aber dann Spargelerbsen geerntet. So gab es dann Essen in grün.     Die Bohnen und die Spargelerbsen und der Brokkoli sind zu einer leckeren Gemüsepfanne verarbeitet worden. Geschmacklich alles sehr lecker, nur die Spargelerbsen waren sehr fasrig….

Höchst zufrieden – so startet der Sonntag wunderbar 

Unsere Feldnachbarin Martina sagte am Freitag Abend sie und Peter würden an diesem Wochenende schon in aller Herrgottsfrühe aufs Feld fahren. Meine Strohwitwenschaft an diesem Wochenende ausnützend hab ich es ihr nachgemacht und war um kurz nach sieben auf dem Feld. Herrlich die Stimmung hier draußen am Morgen.    Das Licht noch diffus, die Pflanzen glänzen…

Tierischer Nachwuchs und neue Früchte

Neulich schon schrie eine unserer Feldnachbarinnen laut auf, weil sie aus dem Augenwinkel ein Felltier in ihrem Gemüse gesehen hatte. Ihre Vermutung war zuerst eine Ratte, sie beruhigte sich allerdings schnell, als sie feststellte, dass es sich um ein Feldhasenbaby handelte.  Gestern saß es nun bei uns unter den Gurkenblättern um sich vor der Sonne…

Kahlfraß und Ernteprobleme

Leider sind die Kartoffelkäfer wieder sehr gefräßig…       Und erstmalig hab ich auch Nacktschnecken in der Nähe unserer Kräuter entdeckt.😦    Die Blätter der Stangenbohnen sind teils irgendwie welk und ich hoffe mal, dass es ein Gewitterschaden und keine Bohnenkrankheit ist.    Ich muss zum Ernten noch ein großes Messer mitnehmen, mit dem kleinen…

Ich konnte nicht widerstehen

Sie hat gerade so in meine Hand gepasst und ich konnte nicht anders, ich musste sie einfach ernten.      Und was soll ich sagen? Super! Zart und lecker.  Und noch eine Premiere:       Von Sonntag auf heute sind doch glatt Schoten gewachsen und wir haben auch hier die ersten genascht. Schmeckt so richtig nach…

Lecker Essen

Wie schon angekündigt, wollte ich auch das Ergebnis der ersten, zu einem warmen Gericht verarbeiteten Zucchini zeigen. Da kam dann natürlich noch Käse zum Überbacken drauf und das Endergebnis haben wir dann vergessen zu fotografieren. Sehr lecker war das. Danke an meinen Schatz, der mich bekocht hat.